Malerei

Der Mensch abseits der Welt, in der er sich bewegt und zu behaupten hat.

Der Wechsel zwischen bewussten und unbewussten Seiten, wie Licht und Schatten in der psychischen Landschaft.

Die Abgrenzung des Individuums: der Mensch als Einzelwesen, das sich im Spannungsfeld der Einsamkeit und der Suche nach der Erlösung daraus bewegt.

Die Gleichzeitigkeit allen Geschehens auf dieser Welt, der unterschiedlichsten Emotionen, die dem menschlichen Empfindungsvermögen entsprechen:

Freude und Leid, Glück und Trauer, Liebe und Hass, Empathie und Gleichgültigkeit, Selbstlosigkeit und Gier und Neid ...

Das sind die Themen, die mich interessieren, denen ich in meinen Arbeiten nachspüre und auf den Grund gehe.

© 2017 Mag.art Gabi Burger

gabiburger(at)gmx.at

Impressum